Warnungen

   Unwettergefahr

 

   Waldbrandgefahr


   Grasland-Feuerindex


   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Ausbildung
Feuerwehrcopter Yuneec Thyphoon 4k

wir bedanken uns für dieses neue Einsatzgerät !

Danke" Yuneec" und "Alternative 54 e.V." !!!!

neue Technik , ungeahnte Möglichkeiten - Vogelperspektive ...

Lageerkundung --- Einsatzdokumentation --- Einsatz- u. Übungsauswertung - Nachbesprechung ....



Live Videoübertragung in 4 k Videoqualität auf Tablet - PC oder Handy mit bis zu 1000 m Reichweite vom Einsatzort zur Einsatzleitung

Über 500 m Reichweite und mit 125 m Höhe über der Einsatzstelle !

Einsatzbereit in ca. 3 min nach Eintreffen an der Einsatzstelle !


Wärmebildkamera ist nachrüstbar .

Im Aufbau ist jetzt ,
ein Copterpilotenteam "Feuerwehr" mit gesamter Technik , zur Luftaufklärung der Einsatzstellen .

link MDR Vorstellung  Multicopter

link Yuneec European Multicopter Film Festivall
 
Hot&Fire Ausbildung von Fire Fighter Academy am

13.10.2012
bei FeuRex in Neustadt an der Weinstraße

4 Kameraden unserer Wehr durften eine HOT&FIRE Ausbildung absolvieren .

Pünklich in Neustadt/Weinstraße  angekommen - erstmal Gelände inspizieren ...

FeuRex ... schon mal gehört

Wärmegewöhnungsanlage-

Realbrandausbildung -feststoffbefeuert

Heißausbildung mit Angriffsübungen

das A und O ...

Strahlrohrtraining - bis die Unterhose durch ist ...

ab in die Hölle ...

je länger man drin ist , desto heißer wirds ...

250`C in Türklinkenhöhe

600-700 `C unter der Decke

geschafft !!!

eine geile Erfahrung -

hier gings an die physischen und psychischen Grenzen der Kameraden

die Grenzen der Einsatzkleidung hat manch einer live erlebt ...

Fazit : ein muß für jeden Geräteträger !!!

Wer aufhört besser zu werden ,

hört auf gut zu sein !

Als Dank gabs nen kurzen Besuch auf den Deutschen Weinfest 2012 in Neustadt/Weinstraße

junger Wein - sehr lecker 


Tschüß Neustadt

auf Wiedersehen - FeuRex

bis zum nächsten mal - FIRE FIGTHER ACADEMY


 
Flugplatz Eisenach-Kindl
wappen-gifIVECO MagirusFire Fighter Academy logofireacademy

Fahrsicherheitstraining am 10.06.2012

2 Maschinisten durften am Fahrsicherheitstraining der IVECO Magirus Academy teilnehmen .
Geprobt wurden Slalomfahrt , Bremsen aus unterschiedlichen Geschwindigkeiten , Bremsen auf unterschiedlichen Untergründen , Ausweichen vor plötzlich auftretenden Hindernissen (Wasserfontäne), Ausweichbremsen
sowie Bremsen bei Kurvenfahrt .

 

 

Motorkettensägenführerlehrgang des KBM Bereichs Saale-Rennsteig in

Blankenstein 23.4.-24.4.2012

Nach mehreren Anläufen war es endlich gelungen , einenMotorkettensägenführerlehrgang durch zuführen . Kreisausbilder Martin Adlung aus Bad Lobenstein hilt diesen Lehrgang . Am Freitag erstmal Theorie mit Leistungsnachweis ... am Samstag gings dann in den Morgenstunden  zum praktischen Teil - Aufbau Kettensägen - Wartung und Pflege . Eine Woche später gings dann auf den Rennsteig hinter Schlegel - leider war das Wetter kein Freund der Kameraden - starker Wind kam auf - ein sicheres Fällen der Bäume war nicht gewährleistet und der praktische Teil wurde abgebrochen und ne Woche verschoben .

Ein toller Lehrgang - manch ein alter privater Holzmacher konnte ne Menge dazu lernen . Die Beseitigung von Holzbruch ist immer ne heikle Arbeit in der Feuerwehr , wenn es darum geht , Gefahren zu beseitigen und sich dabei nicht selber zu gefährden !

 

 

 

 


 

 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2