Warnungen

   Unwettergefahr

 

   Waldbrandgefahr


   Grasland-Feuerindex


   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)


Flächenbrand Lichtenbrunn 26.07.2018











 
Ausleuchtung - Rettungshubschrauber Christoph Sachsen - Anhalt
nach Arbeitsunfall in der ZPR Rosenthal /Blankenstein



Bei einen Arbeitsunfall erlitt ein Arbeiter in dem Werk Verbrühungen mit heißen Medium . Auf Grund seiner Verletzungen wurde
ein Rettunghubschrauber angefordert - Christoph Thüringen war zur Zeit im Einsatz , da der Verletzte nach Halle in eine Spezialklinik geflogen sollte, kam dann der Rettungshubschrauber Sachsen-Anhalt aus Halle .

Eine Landung im Betrieb war zum Zeitpunkt nicht möglich,somit entschloss man sich eine Landung auf dem Selbitzplatz im Ort vorzubereiten . Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Blankenstein sowie der Werkfeuerwehr bereiteten die Ausleuchtung des Selbitzplatzes zur Landung vor .
Aus Sicherheitgründen wurde von einer Landung in Blankenstein vom Piloten abgelehnt - die Aufnahme des Patienten wurde dann im Kreiskrankenhaus Schleiz auf dessen Landeplatzes vorgenommen .

Die Kameraden der Wehr wünschen den Verunfallten liebe Grüße und gute Besserung !


 
Umgestürzter Baum über Bahnstrecke Blankenstein - Saalfeld

Ein Personenzug der Erfurter Bahn kollidierte am 31.03.2015 gegen 6.09 Uhr mit einen ungestürzten Baum ca. 100 m  nach der Durchfahrt des Betriebsgeländes der ZPR GmbH & Co.KG. in Fahrtrichtung Harra .

Die Bahnstrecke wurde daraufhin für ca. 1 Stunde gesperrt . Nach Abschluß der Baumbeseitigung auf dem Gleis sowie unter dem Zug , konnte der Notfallmanager der Deutschen Bahn AG die Fahrstrecke wieder frei geben .
Am Personenzug entstand leichter Sachschaden durch Kratzen und Beulen an der Verkleidung des Zuges .

Vielen Dank für die Einsatzbereitschaft der Blankensteiner Kameraden in den frühen Morgenstunden !







 
Absicherung RTH - Christoph Thüringen

04.03.2015   18.09 Uhr

2. Einsatz an den Tag ... die Einsatzkleidung war noch nicht mal richtig Trocken ...

Anforderung zur Absicherung und Ausleuchtung der Rettungshubschrauberlandung
Christoph Thüringen-Bad Berka

Akute Atemnot ... schnelle Rettung aus der Luft  ca. 15 min bis ins Klinikum Bad Berka 




Alle Gute und gute Besserung !

Eure Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr .
 
brennender Hackschnitzel - LKW

Ca. 200 m nach dem Abzweig B 90 in Richtung Blankenstein - Ortsumgehung Birkenhügel - Blankenberg- hatte am 4.03.2015 gegen 7.00 Uhr ein Reifen des Aufliegers einer Sattelzugmaschine Feuer gefangen  .

Dank der raschen Alarmierung und dem raschen Eingreifen der Kameraden der Ff Blankenstein sowie der Kameraden aus Bad Lobenstein , konnte der Brand schnell gelöscht werden .

Allen Kameraden besten Dank für ihre Einsatzbereitschaft !







 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 6